?

Log in

No account? Create an account
 
 
26 October 2008 @ 03:37 pm
 
 
Ihr wollt die Schreie der Tiere nicht hören - wir müssen eure Ruhe stören.
Animal liberation, human rights - one struggle, one fight.
Kein Vergeben, kein Vergessen - Mörder haben Namen und Adressen.

 
Weite Kreise unserer Gesellschaft gehen von der unabdingbaren Notwendigkeit des Tierversuchs aus. Aber die Notwendigkeit des Tierversuchs basiert auf Mythen, nicht auf Fakten. Die Mythen über den Tierversuch werden verbreitet, müssen verbreitet werden, weil sonst ein pseudowissenschaftliches System in sich zusammenstürzen würde. Weil ohne diese Mythen rasch klar würde, dass der Tierversuch der Menschheit nicht nur nicht hilft, sondern im Gegenteil ungeheuren Schaden für Mensch und Tier anrichtet.
Ein Mythos hat keinen Urheber, es gibt niemanden, der diese Mythen erstmals erzählt hat. Ein Mythos bildet sich, verdichtet sich und wird von allen geglaubt und weitergetragen. Auch von uns, bewusst oder unbewusst. Natürlich gibt es Kreise, die von diesen Mythen profitieren, die diese Mythologie zu untermauern suchen, die uns am Durchschauen dieser nebulösen Märchen hindern wollen. Aber niemand kann uns daran hindern, unseren Verstand zu gebrauchen und das tierexperimentelle System zu entlarven als das, was es ist: als brutalen Versuch, auf Kosten von empfindsamen Mit-Lebewesen Gesundheit zu produzieren und zu verkaufen - für gesellschaftliche Anerkennung und wirtschaftliche Vorteile. Der Mythos von der Notwendigkeit des Tierversuchs hat uns infiltriert wie eine Gehirnwäsche, es bedarf erheblicher persönlicher und gesellschaftlicher Anstrengungen, uns von diesem Mythos wieder freizumachen. Mythen lösen sich wieder auf, und zurück bleibt nur die Frage, wie es jemals möglich sein konnte, dass der Mythos geglaubt wurde. Der Mythos vom Tierversuch besteht aus einem ganzen Netz von Mythen, die wir im folgenden betrachten werden.













Die Natur ist eben nicht linear. Sie funktioniert nicht nach dem Prinzip. Wenn A, dann B. B. kann passieren, muss aber nicht.
 
 
 
 
clownrazorblade on October 26th, 2008 05:02 pm (UTC)
<3
Du musst UNBEDINGT wegen Fahrgemeinschaft fragen bla *-*
Weil wegen Berlindemo ist eine der Wichtigsten dieses Jahr <..<
Und du musst kommen!

Revolution - Revolution
What for a revolution? - Vegan revolution!
she never fixes this☆but at least she.psycho_tiger on October 26th, 2008 11:03 pm (UTC)
haha, da wäre ich ja gerne mitgekommen D:
Aber als du mich anriefst haben wir leider noch gepennt ûu;
Sehr schade!
たらんてぃ一の★: who's afraid? 「jacob black」 「eclipse」tarantye_no on November 12th, 2008 04:41 pm (UTC)
GOTT, mein HELD ;OOOO;"
du magst jacob! ganz viel liebe für dich XD

ich glaube, dais fängt langsam wirklich an, twilight zu hassen v_v wenn das so weitergeht /D

das hab ich jetzt geschrieben, weil sich die privatnachricht an dich irgendwie nicht abschicken lassen will o_o"
「りょっち」: → my thoughts you cant decodedrowned_emotion on November 12th, 2008 04:48 pm (UTC)
<3!
Jacob ist toll *w*
Wobei er mir unendlich Leid tut !

(Ich hab das Zweite Buch durch ;_; )

Add mich mal, falls du msn hast:
white.chocolate.mocca@hotmail.de